top menu background

Sie sind hier: Rundreisen » USA Specials » Regionen Amerikas Ausflüge & Attraktionen
Regionen Amerikas Ausflüge & Attraktionen

Was wäre ein Las Vegas-Aufenthalt ohne den Besuch einer Cirque du Soleil-Show, Florida ohne das Walt Disney World Resort oder können Sie sich vorstellen, in New York gewesen zu sein und nicht vom Empire State Building den Blick auf die Metropole zu ihren Füßen genossen zu haben? Diese und viele andere Ausflüge und Attraktionen können Sie über uns buchen: Stadtrundfahrten, Pässe und Eintrittskarten, Helikopter-Rundflüge in New York, San Francisco, Las Vegas oder den Grand Canyon bietet spektakuläre Aussichten. Erleben Sie die Original-Musicals am Broadway oder die aufwendigen Las Vegas-Produktionen mit der Sicherheit, am gewünschten Abend eine Eintrittskarte zu haben. Themenparks wie Walt Disney World, Universal Studios, SeaWorld, Busch Gardens, Kennedy Space Center - die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. Wir bieten Ihnen attraktive, preisgünstige Pässe, oft gültig für mehrere Tage, die zum Teil nur vor Abreise bei uns erhältlich sind.

Naturwunder Rocky Mountains mit Mount Rushmore
Naturwunder Rocky Mountains mit Mount Rushmore

Neuengland spielt eine wichtige Rolle in der amerikanischen Vergangenheit.

Boston, Mystic / Connecticut, Newport Rhode Island. Am 11.11.1620 erreichte die Mayflower amerikanischen Boden und ankerte auf der Halbinsel Cape Cod, im heutigen Provincetown, bevor sie Ende Dezember ihr endgültiges Ziel, Plymouth ansteuerte. Neuengland ist Synonym für Kultur und Bildung. In keiner anderen Region Amerikas gibt es mehr Top-Universitäten: Namen wie Harvard und Yale sind weltbekannt. Aber die Haupt-Attraktion für Gäste ist die Landschaft: kilometerlange Sandstrände, unzählige Fjorde, unendliche hügelige Wälder, verspielte Bed & Breakfast-Unterkünfte sowie komfortable Country Inns, die pulsierende Metropole Boston und im Herbst natürlich der Indian Summer, der das Land in einen gigantischen Farbenrausch taucht.

Der Nordosten gilt als Schmelztiegel der Nationen.

Philadelphia, Washington (DC), New York (State NY). Wenn Neuengland das Geld und Gehirn des 19. Jahrhunderts darstellt, steht der Nordosten für die Muskeln. Die beiden größten Staaten, New York und Pennsylvania, waren das Zentrum der Eisen-, Stahl- und Glasindustrie. Millionen von Europäern aus unterschiedlichen Ländern prägten diese Region als „Schmelztiegel der Nationen“. Die für die Handelsschiffahrt wichtigen Städte - Baltimore an der Chesapeake Bay, Philadelphia am Delaware und natürlich New York am Hudson - wuchsen dramatisch. Und noch heute ist New York die größte Stadt der USA, das finanzielle und kulturelle Zentrum! Der heutige Besucher wird vergeblich nach großen industriellen Fabriken Ausschau halten - das Bild des Nordostens - abseits der Metropolen - ist geprägt von hügeligen Wäldern, weiten Feldern und Farmhäusern.

Der Süden ist mit Sicherheit die unverwechselbarste Region der USA.

Atlanta, Savannah, Tennessee, Charleston, New Orleans, Williamsburg, Florida. Bürgerkrieg und Sklaverei teilten die USA in zwei Lager. Für die Nordstaaten war die Lebensweise des Südens unmoralisch, für den Süden bedeuteten die Sklaven die Grundlage eines funktionierenden Plantagensystems. Das 1894 verabschiedete Gesetz der Rassentrennung wurde in den 50er Jahren von der breiten Bevölkerung akzeptiert. 1955 machte sich Martin Luther King als Anführer eines Boykotts gegen Rassentrennung in öffentlichen Bussen einen Namen. Bis zu seinem gewaltsamen Tod am 04.04. 1968 widmete er sein Leben der Gleichstellung zwischen Schwarz und Weiß. Aber der Süden steht für den Besucher heute hauptsächlich für mildes Klima, stolze Herrschaftshäuser, charmante Orte wie Savannah und Charleston, kreolische Küche und Jazz in New Orleans.

Der mittlere Westen wird gerne als die Kornkammer der USA bezeichnet.

Chicago, St. Louis, Dallas, Santa Fe, Phoenix. Die fruchtbare Erde ermöglicht reichhaltige Erträge. Die Farmhäuser liegen weit entfernt voneinander - die Menschen werden als offen und direkt bezeichnet. Ein Muss für den Besucher der Great Lakes-Region sind Chicago und Detroit. Im trockenen Südwesten ist die Bevölkerungsdichte relativ gering, der Anteil an spanisch- und indianisch-amerikanischer Bevölkerung überdurchschnittlich hoch. So sind hier die Indianerstämme der Navajo, Hopi, Zuni und Apachen beheimatet. Monument Valley und Grand Canyon liegen in diesem Gebiet - Kulissen für unvergessene Filmklassiker. Texas, flächenmäßig der zweitgrößte Staat des Landes erstaunt mit vielen grünen Flächen, schönen Stränden und der modernen Metropole Dallas.

Der Westen - ein Gebiet der Superlative und schier nicht endender Höhepunkte.

Zion Nationalpark, Denver, Seattle, Portland, Anaheim / Disneyland, Los Angeles, San Diego, San Francisco, Las Vegas. Die vielen Nationalparks legen hier genauso Zeugnis ab wie die Strände der California Coast, die nicht erst seit Baywatch legendär sind. Auch über die Metropolen des Westens muß man einfach mehr als nur ein paar Worte verlieren: Seattle, eine Großstadt mit impulsivem Nachtleben, San Francisco - für viele die schönste Stadt der Welt und die europäisch anmutendste unter den Metropolen des Westens. Los Angeles, Stadt der Engel und Heimat der Filmindustrie, Las Vegas, die Glitzermetropole mit den größten und imposantesten Hotels weltweit ... und und und - viel zu viel, um dieses Gebiet in nur einem Urlaub zu entdecken und erleben.

Western Bonanza: Reise Westküste USA mit vielen Highlights
Western Bonanza: Reise Westküste USA mit vielen Highlights
Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
USA-Spezialist
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
USA-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78
USA Specials
»Fly & Drive Miami, Florida
1 Woche jetzt ab 999,- €


»Flug & Drive New York
1 Woche ab 849,- €


USA Specials

Last-Minute & mehr, Reisen mit Frühbucher-Rabatt, aktuelle Highlights
Reiseversicherung
Reisekrankenversicherung FTI USA Seite 108


Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen



Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 33) 98 86 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Feedback
» Reiseveranstalter
» Reisegutscheine
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen Orient | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika
 
USA Reisen Urlaub Amerika Flug Mietwagen Wohnmobil Reisen in die USA Rundreisen Individuelle - www.usa.xtremo.de