top menu background

Sie sind hier: Rundreisen » Reisen ab/bis USA
ohne Flug Rundreisen
» Alaska für Genießer
 Alaska für Genießer

Alaska für Genießer: Mietwagenreise 15 Tage / 14 Nächte ab/bis Anchorage. Entdecken Sie das Land der Gletscher, Bären und Goldsucher! Lernen Sie mit dem Denali Nationalpark und dem Kenai Fjords Nationalpark zwei außergewöhnliche Naturwunder kennen, dazu erfahren Sie viel über Land und Leute und machen Bekanntschaft ...

» Alaska für Genießer - Mietwagenreise ab/bis Anchorage «
Reise-Nr. 1104

... mit einer reichen Tierwelt - mit etwas Glück sehen Sie auch mächtige Grizzlybären in ihrer natürlichen Umgebung. Besondere Vorteile für Sie: Der entspannte Reiseverlauf, die relativ kurzen Tagesetappen und die ausgewählten Unterkünfte, die, wie z. B. in Girdwood, zu den Besten Alaskas zählen.

Höhepunkte der Reise nach Alaska

Freie Wahl des Mietwagens. Individuelle Verlängerungen vor / nach der Reise möglich. Besondere Unterkünfte, die durch Charme, Lage und Authentizität herausstechen. Frühbuchervorteil bis 13.01.2017. Tankgutschein inklusive (bei Buchung bis 31.01.2017). Individuelles Roadbook.

» Mietwagenreise Alaska für Genießer: Fireweed «
Mietwagenreise Alaska für Genießer: Fireweed

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Mietwagenreisen Alaska: Individuell und flexibel

Individuell und flexibel. Für einen erlebnisreichen, individuellen Urlaub ohne Stress bieten sich unsere Mietwagenreisen an. Entdecken Sie die unberührte Wildnis und einzigartige Natur in Alaska. Wir haben darauf verzichtet, einen Mietwagen gleich mit einzuschließen. So haben Sie stets die Möglichkeit, das für Sie ideale Fahrzeug auszusuchen.

» Alaska für Genießer: der majestätische Weißkopfseeadler «
Alaska-Reise: Der majestätische Weißkopfseeadler

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Anchorage
    Nach der Ankunft Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und individuelle Anreise zu Ihrem Hotel. Zwei Übernachtungen im sehr zentral gelegenen Hilton Hotel Anchorage ****.
  • 2. Tag: Anchorage
    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Alaskas größte Stadt zu erkunden. Sie können z. B. auch eine Tour zur Bärenbeobachtung unternehmen, um den Aufenthalt in Alaska gleich spektakulär zu starten. Ausflüge sind über uns buchbar, gerne beraten wir Sie.
  • 3. Tag: Anchorage – Palmer
    Am Vormittag starten Sie auf dem Glenn Highway Richtung Norden. Sofern Sie unterwegs keinen Besuch im interessanten Alaska Native Heritage Center oder des Eklutna Indian Villages planen, erreichen Sie bereits nach einer Stunde Palmer. Von hier aus dauert es auf der 15 km langen Knik River Road nicht mehr lange, bis Sie die kleine Wildnisoase am Knik River erreichen. Die 15 modernen und sehr komfortablen Cabins verfügen über eigene Terrassen, von denen Sie ein einzigartiges Panorama genießen können. Sie verbringen zwei Übernachtungen in der Knik River Lodge ***. Ca. 80 km
  • 4. Tag: Palmer
    Freier Tag für eigene Unternehmungen. Sie können unter anderem zwei nahegelegene Farmen mit Moschusochsen bzw. Rentieren besuchen oder verschiedene Wanderungen unternehmen. Oder wie wäre es z. B. mit einem Ausflug zum Hatcher Pass mit tollem Ausblick und dem Besuch der sehenswerten Independence Mine? Fakultativ werden auch Rundflüge im Helikopter, z. B. zum Knik Glacier angeboten.
  • 5. Tag: Palmer – Denali Nationalpark
    Vormittags fahren Sie zurück zum Highway und anschließend in nördlicher Richtung in die Region des Denali Nationalparks. Lassen Sie sich Zeit, um unterwegs immer wieder einmal anzuhalten und die facettenreiche Landschaft des Matanuska-Susitna Tales zu genießen. Bei schönem Wetter sehen Sie schon in der Ferne das gewaltige Bergmassiv des Denali. Eine Übernachtung in der Grande Denali Lodge ****, direkt am Nationalparkeingang. Ca. 365 km
  • 6. Tag: Denali Nationalpark / Kantishna Backcountry
    Heute Vormittag haben Sie noch einmal Zeit für eine kurze Wanderung oder einen Besuch des Visitor Centers. Die Nationalpark Ranger bieten auch geführte Wanderungen an, die sich optimal dazu eignen, erste Informationen über den Park zu sammeln und sich vor dem langen Transfer noch einmal die Beine zu vertreten. Mittags erfolgt dann der Sightseeing-Transfer per Bus durch den riesigen Nationalpark zum Kantishna Roadhouse am Ende der 150 km langen Parkroad im Denali Backcountry (Abfahrt am Parkeingang gegen Mittag, Ankunft an der Lodge ca. 20.00 Uhr). Der Denali Nationalpark, das Herz Alaskas, ist ansonsten autofrei und kann nur auf geführten Tages- oder Halbtagestouren per Bus erkundet werden.Auf einer Fläche von 2,4 Mio. Hektar erhebt sich nicht nur der höchste Berg Nordamerikas, der Denali (6.193 m), sondern auch eine besonders artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Sie haben die Möglichkeit, in der weitgehend baumlosen Tundra Bären, Karibus, Elche, Bergziegen und - mit etwas Glück - auch Wölfe zu sehen. Zwei Übernachtungen im rustikalen Kantishna Roadhouse ***. (A)
  • 7. Tag: Denali Nationalpark / Kantishna Backcountry
    Sie können heute an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen (bereits inklusive). Geführte Wanderungen (u. a. gegen Abend am Wonder Lake mit herrlichen Ausblicken auf den Denali), Husky-Vorführungen, Gold waschen und Mountainbike-Verleih werden von der Lodge angeboten. Dazu gibt es Gelegenheit zu fakultativen Rundflügen - ein einzigartiges Erlebnis. (F, M, A)
  • 8. Tag: Denali Nationalpark / Kantishna Backcountry – Talkeetna
    Heute heißt es früh aufstehen. Bereits um 6 Uhr fahren Sie mit dem Bus durch den Nationalpark zurück zum Nationalparkeingang in Denali (Dauer ca. 6 Stunden). Weiter geht es wieder mit Ihrem Mietwagen nach Talkeetna, einer kleinen Buschgemeinde am Zusammenfluss der Flüsse Talkeetna und Chitina, von der jährlich zahlreiche Bergsteiger ihre Expeditionen zum Denali oder anderen Bergen der Alaska Range beginnen. Talkeetna ist auch der beste Ausgangspunkt für Rundflüge zu dem Eisgiganten. Je nach Wetter können Sie von der Terrasse der Talkeetna Alaskan Lodge das mächtige Bergpanorama bestaunen. Zwei Nächte in der Talkeetna Alaskan Lodge ****. Ca. 245 km (F)
  • 9. Tag: Talkeetna
    Genießen Sie Ihren freien Tag. Sie haben Gelegenheit zu fakultativen Rundflügen zum Denali und über die Alaska Range, zu einer Jetboot-Tour, einer begleiteten Angeltour, zum Wandern oder Mountainbiking.
  • 10. Tag: Talkeetna – Seward
    Über den Parks und Glenn Highway geht es zurück über Anchorage und direkt weiter auf dem Seward Highway entlang des Turnagain Arms - mit etwas Glück können Sie hier Belugawale und Dall-Schafe sehen. Interessant ist ein Halt am Visitor Center des Portage Gletschers, ehe Sie Seward auf der Kenai Halbinsel erreichen. Zwei Übernachtungen in der Seward Windsong Lodge ***(*). Ca. 380 km
  • 11. Tag: Seward / Kenai Fjords Nationalpark
    Heute sollten Sie auf keinen Fall eine Bootstour in den malerischen Kenai Fjords Nationalpark versäumen (fakultativ). Der Park reizt nicht nur aufgrund seiner tief eingeschnittenen Fjorde und herrlichen Küstenlandschaft, sondern vor allem wegen seiner artenreichen Tierwelt. Seeotter, Robben, Buckelwale und unzählige Wasservögel sind hier beheimatet. Im Hafenstädtchen Seward selbst lohnt auch ein Besuch des Sealife Centers, in dem Sie vieles über die Meeresbewohner der Region erfahren können (fakultativ).
  • 12. Tag: Seward – Girdwood
    Im Laufe des Tages verlassen Sie die Kenai Halbinsel und fahren auf dem gleichen Weg wieder zurück in Richtung Anchorage. Lohnenswert ist ein Besuch des Goldgräberstädtchens Hope oder des beeindruckenden Portage Gletschers. Ziel der heutigen Tagesetappe ist Girdwood, das im Winter das führende Skigebiet Alaskas ist, aber auch im Sommer viel Reizvolles zu bieten hat. Zwei Übernachtungen im The Hotel Alyeska at Alyeska Resort ****(*), einem der besten Hotels Alaskas. Ca. 145 km
  • 13. Tag: Girdwood
    In Ihrem erstklassigen Resort erwartet Sie ein freier Tag, den Sie nach den zahlreichen Erlebnissen zum Erholen nutzen können. Fakultativ bietet sich eine Fahrt mit der Seilbahn vom Resort hinauf auf den Mt. Alyeska mit herrlichen Ausblicken in die Umgebung an. Sie können aber auch an einer geführten Regenwald-Wanderung oder Gletschertour teilnehmen (fakultativ, jeweils buchbar im Hotel).
  • 14. Tag: Girdwood – Anchorage
    Im Laufe des Tages kurze Rückfahrt nach Anchorage zur letzten Übernachtung in Alaska im Hilton Hotel Anchorage ****. Ca. 65 km
  • 15. Tag: Anchorage
    Die Mietwagenreise endet mit der Übernachtung, Abgabe des Mietwagens und Rückflug oder individuelle Verlängerung.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Wonder Lake & Mt. McKinley, Denali Nationalpark «
Wonder Lake & Mt. McKinley, Denali Nationalpark

Unser Kombi-Tipp

Verlängern Sie Ihr Alaska Abenteuer mit einer spannenden Kurzreise zum Brooks Camp! Einmal die mächtigen Grizzlies Alaskas beim Lachsfang in freier Natur hautnah erleben - fliegen Sie zum Brooks Camp. Gerne beraten wir Sie.

» Alaska für Genießer: Kurzreise zum Brooks Camp «
Alaska für Genießer: Kurzreise zum Brooks Camp

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • 14 Nächte in Hotels der Mittelklasse bis gehobenen Mittelklasse und Lodges in bevorzugter Lage
  • Verpflegung gemäß Programm, F = Frühstück (2x), M = Picknick-Mittagessen (1x), A = Abendessen (2x)
  • Snacks und alkoholfreie Getränke während der Transfers zum/vom Denali NP
  • Aktivitäten im Denali Nationalpark (englischsprachig)
  • Individuelles Roadbook mit den Reiseunterlagen
Nicht eingeschlossene Leistungen: Mahlzeiten (außer den genannten), Mietwagen, Straßen bzw. Parkgebühren, Eintrittsgelder.

Gut zu wissen

In der Lodge im Denali Nationalpark gibt es weder Fernseher noch Mobiltelefon- oder Internetverbindung. Aus Kapazitätsgründen ist lediglich eine Reisetasche (ca. 15 kg) sowie ein Handgepäckstück für den Aufenthalt erlaubt. Ihr übriges Gepäck können Sie im Hotel am Nationalparkeingang (Tag 5) aufbewahren.

» Alaska für Genießer: Kenai Fjords Gletscher «
Alaska für Genießer: Kenai Fjords Gletscher

Programmanpassungen

Aufgrund von limitierten Kapazitäten in einigen Lodges behalten wir uns Routenänderungen ausdrücklich vor. Sofern sich z. B. lediglich die Reihenfolge der Leistungen ändert oder eine gleichwertige Lodge angeboten werden kann, wird Ihnen die Änderung erst mit der Bestätigung mitgeteilt. Wir empfehlen daher separat gebuchte Leistungen, wie z. B.Ausflüge, erst nach der Bestätigung hinzu zu buchen.

» Alaska Mietwagenreisen: Alaska für Genießer «
Alaska Mietwagenreisen: Alaska für Genießer

Mietwagen zur Tour

Bitte separat, je nach gewünschter Größe und Kategorie, hinzubuchen. Gerne beraten wir Sie.

Zusatznächte vor / nach der Tour buchbar

Im Hilton Anchorage ****, aktuelle Preise auf Anfrage.

Weitere Informationen

Unsere Erfahrung: Wir sorgen für eine perfekte Vorbereitung Ihrer Reise. Bis zu fünf Änderungen (z. B. bezüglich der Fahrtroute oder der Unterkünfte) können von Ihnen angefragt und von unserem USA Kanada Service Team bearbeitet werden. Weitere Sonderanfragen gehen an unsere Kollegen der À la carte Abteilung.

Individuell, aber organisiert! Wir planen die Route für Sie und Sie teilen sich Ihren Tag selber ein, mit Stopps entlang der Route, die Sie individuell gestalten können. Unterkünfte in den Nationalparks sind stark nachgefragt und insbesondere in den Hauptreisemonaten (Juni - September) schnell ausgebucht. Bitte beachten Sie daher, dass Hoteländerungen notwendig sein können.

Übrigens: Alle Touren sind auch für eine Person buchbar. Preise auf Anfrage.

Der Mietwagen zur Tour: Unsere Mietwagenempfehlung zur Tour bietet Ihnen einen transparenten Komplettpreis, der preiswerter ist als der einzeln gebuchte Wagen, der die Einweggebühr sowie alle erforderlichen Versicherungen, die gerade auf den unbefestigten Straßen zwingend notwendig sind, enthält.

„Flächendeckendes“ Angebot: In unserem vielfältigen Angebot sind alle touristisch interessanten Punkte vertreten, auch in den weniger bekannten Regionen. So finden auch Alaska- und Yukon-Kenner immer etwas Neues! Ihre Unterkünfte sind in der Programmbeschreibung genannt. Jedoch behalten wir uns die Unterbringung in Alternativhotels der gleichen Hotelkategorie vor.

Detaillierte Reiseunterlagen: Jeder Tag wurde von uns detailliert vorbereitet, Streckenplanung und Übernachtungen wurden sorgfältig geplant. Für jede Tour gibt es genaue Anfahrtsbeschreibungen zu den Hotels. Sie erhalten ein individuelles Roadbook passend zu Ihrer Reise.

Kilometerangaben: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Kilometerangaben um Direktverbindungen handelt; sie differieren naturgemäß analog der von Ihnen besuchten Attraktionen. Es kann daher vorkommen, dass die Kilometerangaben im Roadbook, das Sie mit den Reiseunterlagen erhalten, abweichen.

Frühbuchervorteil

Bei Buchung der Mietwagenreise bis 13.01.2017 sparen Sie bis zu 50,- € pro Person.

Reisetermine 2017

Mietwagenreise: täglich A: 30.05.-29.08.

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

Preise in € pro Person

* Kind: bis einschließlich 11 Jahre als 3. oder 4. Person im Zimmer mit 2 Vollzahlern (ohne Zusatzbett).

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Ihr Mietwagen zur Tour

Komplettpreis pro Mietwagen (ohne Selbstbeteiligung) in € für die Aufenthaltsdauer der gebuchten Tour (14 Tage). Hertz inkl. Paket B. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die og. Preise variieren können. Nähere Informationen, auch zu anderen Mietwagenkategorien, senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Tankgutschein inklusive: Bei Buchung der Mietwagenreise bis zum 31.01.2017 erhalten Sie pro gebuchten Mietwagen einen Tankgutschein im Wert von 25,- €.

» Ihr Mietwagen zur Tour «
Ihr Mietwagen zur Tour

Flüge nach / ab Anchorage

Mit Icelandair ab/bis Frankfurt schon ab 918,- €. Mit Condor ab/bis Frankfurt schon ab 1.078,- €. „Rail & Fly“-Ticket eingeschlossen. Wir finden für Sie die günstigsten Flüge für Ihren Reisetermin!

Copyright by Dertour



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
Newsletter
 Kostenlosen Newsletter abonnieren 
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
USA-Spezialist
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
USA-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78
USA Specials
»Fly & Drive Miami, Florida
1 Woche jetzt ab 999,- €


»Flug & Drive New York
1 Woche ab 849,- €


USA Specials

Last-Minute & mehr, Reisen mit Frühbucher-Rabatt, aktuelle Highlights
Reiseversicherung
Reisekrankenversicherung FTI USA Seite 108


Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen



Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 33) 98 86 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Feedback
» Reiseveranstalter
» Reisegutscheine
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen Orient | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika
 
USA Reisen Urlaub Amerika Flug Mietwagen Wohnmobil Reisen in die USA Rundreisen Individuelle - www.usa.xtremo.de